Leistungen

Die Private Finanzplanung stellt einen systematischen Prozess dar, in dem zunächst die gesamten finanziellen Verhältnisse des Kunden analysiert werden.

Welche Felder werden anaylsiert?

  1. Erstellung einer Privatbilanz mit einer Einnahmen- und Ausgabenrechnung
  2. Betrachtung und Bewertung der einzelnen Vermögensgegenstände
  3. Liquiditätsplanung zur Ermittlung von freier Liquidität
  4. Struktur und Laufzeit evtl. Verbindlichkeiten
  5. Struktur und ggf. Risikopotential des Wertpapievermögens und Ihrer weiteren Vermögensanlagen (u.a. Lebensversicherungen)
  6. Struktur und Ergbnis des Immobilienbesitzes

Darstellung verschiedener Szenarien:

Welche Einflussfaktoren können die Existenz und damit das Vermögen gefährden?

  • Steuern
  • Krankheit
  • Berufsunfähigkeit
  • Pflegebedürftigkeit
  • Tod

Zusammenfassung

  • Darstellung und Erläuterung des Ist-Zustandes der Liquiditäts-, Vermögens- und Risikosituation des Kunden und Partners
  • Besprechung einer möglichen Strategie anhand der Ziele und Wünsche und  Darstellung der Zielstruktur
  • Darstellung und Aufzeigen der Auswirkung geplanter Maßnahmen und deren Auswirkungen
  • Festlegen eines Zeithorizontes für die Umsetzung der geplanten und besprochenen Maßnahmen
%d Bloggern gefällt das: